Eurojackpot results › latest

Play eurojackpot | lottomania

Wie hoch sind die Gewinne?

Die Veranstalter des EuroJackpot garantieren einen wöchentlichen Mindestjackpot von 10 Millionen Euro. Der Höchstgewinn beträgt 90 Millionen Euro.
Beim EuroJackpot wird auf die Zusammenarbeit mehrerer europäischer Länder gesetzt. Hierdurch werden Kosten und Gewinne auf viele Millionen Kunden verteilt und der hohe maximale Jackpot von 90 Millionen Euro ermöglicht. Dieser soll im Schnitt alle drei bis vier Wochen ausgeschüttet werden und jeweils mindestens 10 Millionen Euro betragen. Da aus Deutschland mehr Spieler als aus den anderen Ländern erwartet werden, wird es vermutlich mehrere deutsche Gewinner pro Jahr geben. Nach Informationen der norwegischen Regierung sollen 50% der Einsätze als Gewinne ausgeschüttet werden.

Teilnahme und Kosten

Vorraussetzung der Teilnahme ist zum einen die Volljährigkeit und zum anderen ein ausgefüllter Eurojackpot Spielschein. Mit der erneuten Erlaubnis zum Internetspiel Mitte 2012 darf auch der Eurojackpot online gespielt werden. So dass der Eurojackpot nicht mehr nur in den Lottoannahmestellen gespielt werden kann, sondern auch Online bei verschiedenen Anbietern im Produkt-Portfolio ist.

Ein Tipp, besteht aus 5 getippten Ziffern aus der Zahlenmenge 1 bis 50 Zahlen, sowie aus 2 getippten Zahlen aus der Zahlenmenge 1 bis 8, so dass letztendlich 7 Zahlen getippt werden. Ein solcher Tipp kostet den Spieler 2,00 €. Insgesamt können (je nach Online-Schein) 6 bis zu 8 Tipps gespielt werden. Je Schein entsteht noch eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr, die von den Lotto-Landesgesellschaften erhoben wird.

Оцените статью